News / wr WR-05.01.2007 Startblöcke, Sprungbrett: Alles muss raus...

Startblöcke, Sprungbrett: Alles muss raus...

05.01.2007 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

HOHENLIMBURG HEUTE Alles muss raus? Ja. Je mehr, desto besser. Haartrockner, Pflastersteine, Startblöcke, Sprungbretter, Umkleiden - für alles gibt es dankbare Abnehmer. Zum Teil werden die Dinge in den eigenen Bädern verbaut, der Rest wird, wenn möglich, zu Geld gemacht. Der Ausverkauf im Kirchenbergbad - er berührt die Hohenlimburger emotional. Tatsächlich aber spült er unverzichtbares Geld in die Kasse der HagenBad.

Quelle: http://www.westfaelische-rundschau.de

Neuere News:

WP-25.03.2007 Oberbürgermeister soll Evolutionspark stoppen

WR-05.03.2007 Brücke nicht mehr nötig

WP-04.03.2007 Mehr Konzentration auf die Stadtteile gefordert

WR-02.03.2007 Tritt Wählergemeinschaft zur nächsten Kommunalwahl an?

WP-16.01.2007 Ein Lidl-Markt fürs verwaiste Parkhaus?

WR-16.01.2007 Gibt es im Parkhaus in Zukunft auch Lebensmittel zu kaufen?r

Ältere News:

WR-05.01.2007 Steine, Startblöcke: Alles muss raus

WP-03.01.2007 Räumungs-Ausverkauf im Kirchenbergbad

WP-03.01.2007 HagenBad macht Ausverkauf

WP-29.12.2006 Schock: Gewonnen und doch verloren

WP-29.12.2006 Kritischer Rück- und Ausblick

WR-29.12.2006 Eiskalte Dusche für Schwimmfreunde

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0050Sek