News / wp WP-16.08.2006 Regen stoppt Versteigerung

Regen stoppt Versteigerung

16.08.2006 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

Hohenlimburg. (Chr) Die SPD Hohenlimburg und die Bürgerinitiative "Ja zum Kirchenbergbad" haben sich mächtig viel einfallen lassen, um das Kirchenbergbad doch noch zu retten. Unter anderem sollte am Sonntag beim Oeger Brückenfest eine Gemälde-Auktion stattfinden. Der Regen ließ die Versteigerung jedoch ins Wasser fallen. "Wahrscheinlich wird es zum Jahresende eine neue Aktion geben, bei der wir Bilder von Hagener und Iserlohner Künstlern versteigern", so Mark Krippner, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins. Im Zuge der SPD-Aktion "Hohenlimburg.kaempft" wurde zusätzlich gestifteter Trödel verkauft. Zusammen mit den Bausteinen der Bürgerinitiative kamen in Oege knapp 450 Euro zusammen. Mehr als 2000 Euro wurden mit den Ebay-Auktionen eingenommen. Das genaue Ergebnis steht noch nicht fest. Gestern Abend endete mit der Versteigerung des von der Firma Berlet gestifteten Plasma-Fernsehers die letzte Auktion.

Quelle: http://www.westfalenpost.de

Neuere News:

WP-22.08.2006 SPD stolz: Ebay-Aktion beschert 2222 Euro

WR-22.08.2006 2 222 Euro für die Wahlwerbung

WP-17.08.2006 Beste Nutzwerte für Kirchenbergbad

WP-17.08.2006 Kirchenbergbad hat größten Nutzwert

WR-17.08.2006 Kirchenberg-Bad schneidet gut ab

WP-16.08.2006 Aktuelles Gutachten stützt Kirchenbergbad

Ältere News:

WR-13.08.2006 Einkaufsmarkt im Stift?

WP-11.08.2006 Rechenfehler bei den Auf- und Abbaukosten

WP-11.08.2006 Trödelmarkt beim Brückenfest

WR-11.08.2006 Kinderfest und Küppers-Konzert

WP-09.08.2006 Plasma-Fernseher vom Elektrofachmarkt Berlet

WR-09.08.2006 Ferneseher von Berlet für die Bürgerinitiative

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0061Sek