News / wr WR-09.08.2006 Ferneseher von Berlet für die Bürgerinitiative

Ferneseher von Berlet für die Bürgerinitiative

09.08.2006 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

Hohenlimburg. Elke Kampschulte musste nicht lange überlegen. Nachdem den eigenen Kindern der Geschäftsführerin vom Elektrofachmarkt Berlet die Türen am Kirchenberg-Bad in den heißen Ferientagen verschlossen geblieben waren, will die Berlet-Tochter die Bürgerinitiative nun auch unterstützen. Die EBAY-Aktion der heimischen Genossen findet sie klasse. Daher hat sie gestern gerne eine hochwertige Spende an die SPD überreicht: Eine nagelneuen Plasma-Fernseher der Firma Philips im Wert von 1 800 Euro! Das Gerät wird nun sieben Tage lang zu Gunsten der Bürgerinitiative "Ja zum Kirchenbergbad", die Gelder für die Aufklärungskampagne vor dem Bürgerentscheid am 17. September benötigt, im virtuellen Auktionshaus versteigert. Mindestgebot wie immer: 1 Euro! "Da wird die spannend", ist sich Schirmherr und Alt-Bürgermeister Horst Tillmann sicher. Ein vierstelliger Betrag sei realistisch, sagte er bei der Übergabe. Mark Krippner: "Uns freut es umso mehr, dass ein mittelständisches Familienunternehmen vor Ort mitzieht." Noch schleppend läuft hingegen der Führerschein-Gutschein der Fahrschule Blümel. "Er liegt derzeit bei 100 Euro", berichtet Pressesprecher Aleksander Farkas. Fahrlehrer Peter Blümel hat das Angebot inzwischen ausgeweitet: Wer nicht unbedingt einen Roller-Führerschein machen möchte, kann sich auch einen Gutschein im Wert von 450,00 Euro geben lassen und sich den für die Ausbildung eines Motorrad- oder Auto-Führerscheins anrechnen lassen.

Quelle: http://www.westfaelische-rundschau.de

Neuere News:

WP-16.08.2006 Regen stoppt Versteigerung

WR-13.08.2006 Einkaufsmarkt im Stift?

WP-11.08.2006 Rechenfehler bei den Auf- und Abbaukosten

WP-11.08.2006 Trödelmarkt beim Brückenfest

WR-11.08.2006 Kinderfest und Küppers-Konzert

WP-09.08.2006 Plasma-Fernseher vom Elektrofachmarkt Berlet

Ältere News:

WR-09.08.2006 Wahlbenachrichtungen gehen zu

WR-08.08.2006 Pächterin schaltete Anwalt ein

WP-07.08.2006 FDP will Kirchenbergbad ausbauen

WP-07.08.2006 FDP will Freibad ausbauen

WP-07.08.2006 FDP will Kirchenbergbad ausbauen

WR-07.08.2006 FDP spricht sich für Erhalt des Kirchenberg-Wellenbads aus

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0056Sek