News / wp WP-29.03.2006 Mehr als 2 500 Unterschriften

Mehr als 2 500 Unterschriften

29.03.2006 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

Hohenlimburg. (can) Gut eine Woche nach dem Start des Bürgerbegehrens für ganzjähriges Schwimmen im Kirchenbergbad haben die Hohenlimburger schon mehr als 2 500 Unterschriften gesammelt. Nicht eingerechnet sind die Listen, die in vielen Geschäften ausliegen. "Wir freuen uns über die Solidarität", sagt Frank Schmidt, Sprecher der Initiative. "Jetzt müssen die Leute weiter unterschreiben."

Quelle: http://www.westfalenpost.de

Neuere News:

WP-02.04.2006 Hagen Aktiv unterstützt die Bürgerinitiative

WP-31.03.2006 Diegel kippt Ratsbeschluss nicht

WP-31.03.2006 Ratsbeschluss nicht gekippt

WP-31.03.2006 Bürgerinitiative informiert über Bad-Begehren

WP-30.03.2006 Klage gegen Ratsbeschluss?

WR-30.03.2006 DLRG-Ortsgruppe tagt am Samstag

Ältere News:

WP-29.03.2006 "Viele gute Ideen für die nächsten Jahre"

WP-28.03.2006 Unterschriften pro Kirchenberg

WR-27.03.2006 Einbrecher in Haspe und Innenstadt Behandlung von Kniebeschwerden Unterschriften zum Bädererhalt

WP-24.03.2006 Wolfgang Jörg zum "Rapport"

WP-22.03.2006 Bürgerbegehren auf den Weg gebracht

WP-22.03.2006 Bürgerbegehren stößt auf riesige Resonanz

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0063Sek