News / wp WP-24.08.2005 Bücherei und Kirchenberg

Bücherei und Kirchenberg

24.08.2005 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

Hohenlimburg. Zu einer Marathon-Veranstaltung entwickelte sich gestern Nachmittag die erste Sitzung der Bezirksvertretung nach der Somerpause. Im Mittelpunkt standen zwei Themen: das Kirchenbergbad und das ehemalige Büchereigebäude an der Grünrockstraße. Dabei wurde deutlich, dass die Bezirksvertreter bereit sind, weiterhin vehement für ihre Pläne zu kämpfen: Erhalt des Bades und Abriss der Bücherei. Langweilig wirds in den kommenden Wochen nicht.

Quelle: http://www.westfalenpost.de

Neuere News:

WR-02.09.2005 Auf Kosten der Ortsteile

WR-29.08.2005 Neue Bücherei und kein Sand im Freibad

WR-28.08.2005 Hagen Aktiv mit Konzept für Bäder Sommerfest in der Selbecke SGV Dahl besucht die Meier-Werft

WP-25.08.2005 "Wenig Müll und keine Ratten" Stadtverwaltung spielt Problem herunter / Kastanien droht Aus

WP-25.08.2005 "Wenig Müll und keine Ratten am Schleipenberg" Stadtverwaltung spielt Problem herunter / Kastanien droht Aus / Wochenmarkt verlegt

WP-24.08.2005 "Politik marschiert für Kirchenbergbad"

Ältere News:

WP-22.08.2005 Beste Bombe von Henning Stelzer Spannender Wettbewerb im Wellenbad

WR-21.08.2005 Henning Stelzer ist bester "Bomber"

WR-18.08.2005 Vandalen im Wellenbad

WR-18.08.2005 Nicht verkehrt

WP-17.08.2005 Po-Platscher-Wettbewerb und Nacht-Schwimm-Aktion

WR-17.08.2005 Mit dem Hintern ins kühle Nass

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0058Sek