News / wr WR-17.11.2006 Bad-Ablenkungsmanöver

Bad-Ablenkungsmanöver

17.11.2006 / LOKALAUSGABE / HAGEN

Betr.: Bäder Politik paradox in Hohenlimburg: Nachdem bereits die BI und die Parteien am Lennestrand erklärt haben, den "Bäderstreit" ad acta gelegt zu haben, wird nun den Hohenlimburgern eingeredet, sie "dürfen jetzt nicht den Fehler begehen, den Hohenlimburger Schwimmverein dafür verantwortlich zu machen, dass das Kirchenbergbad geschlossen wurde", so die SPD (Mark Krippner). Mir scheint hier soll mit verklausulierten Floskeln vom eigenen schlechten Gewissen abgelenkt werden und in Sündenbockmentalität von eigenen Fehlentscheidungen abgelenkt werden. Bei der CDU heißt so was dann, "dass es im Grunde nicht mehr um Argumente, sondern ums Prinzip ging".

Beides ist in meinen Augen ein Schlag ins Gesicht all jener Hohenlimburgerinnen und Hohenlimburger, die sich so vehement und mit beispiellosem Einsatz für den Erhalt ihres Kirchenbergbades und der Hagener Bäderlandschaft eingesetzt haben.

Denn schließlich hatte sowohl die SPD wie auch die CDU ( im übrigen z.B. auch Herr Strüwer) doch schon in der Hagener Ratssitzung am 2. März 2006 allen Beteuerungen zum Trotz gegen das von Hagen Aktiv vorgestellte und durch mehr als 10 000 Unterschriften unterstützte alternative Bäderkonzept zum Erhalt des Kirchenbergbades und des Willy-Weyer-Bades gestimmt.

Stefan Sieling Freie Wählergemeinschaft Hagen Aktiv Elberfelder Straße 20

Quelle: http://www.westfaelische-rundschau.de

Neuere News:

WP-29.12.2006 Kritischer Rück- und Ausblick

WR-29.12.2006 Eiskalte Dusche für Schwimmfreunde

WP-28.12.2006 Hohenlimburg ist Weltmeister im Feiern

WP-27.12.2006 Das Aus für das Kirchenbergbad

WP-13.12.2006 Mit Plänen für große Revue in das Jahr 2007

WR-13.12.2006 Eine Hohenlimburg-Revue ist für 2007 in der Planung

Ältere News:

WP-07.11.2006 Thema "Kunstrasen" im Rathaus angekommen

WR-07.11.2006 SPD fordert "runden Tisch" für verbliebene Schwimmbäder

WR-07.11.2006 An den Runden Tisch wegen der Schwimmbäder

WP-06.11.2006 Gewonnen und am Ende doch verloren

WR-05.11.2006 Schlussstrich unter Bäderstreit gezogen

WP-22.10.2006 Ausgrenzung bei Nahmer-Konferenz

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0049Sek