News / wp WP-04.09.2006 Benefizkonzert für Hagens Bäder

Benefizkonzert für Hagens Bäder

04.09.2006 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

Hohenlimburg. (kris) Die Resonanz war unglaublich: Trotz des regnerischen Wetters strömten die Hohenlimburger in Scharen in den Lennepark. Dort gaben die "Lennerockers" zur Unterstützung der Bürgerinitiative "Ja zum Kirchenbergbad" am Sonntag ein zweistündiges Benefizkonzert. Sie machten damit auf den Bürgerentscheid am 17. September für ein ganzjähriges Schwimmen in den Stadtteilen aufmerksam. Eines steht fest: Nicht nur die Band beeindruckte mit ihrer Performance. Auch die treuen Fans schwangen vor der Bühne das Tanzbein. "Das ist eine grandiose Stimmung", freute sich Lennerocker Ole Koch. Auch die Mitglieder der Bürgerinitiative waren begeistert. "Ich freue mich, dass so viele Zuhörer gekommen sind", strahlte Sprecher Bernd Tekampe. Bevor die rockigen Melodien den Lennepark erfüllten, richtete er noch ein paar Worte an das Publikum: "Uns geht es nicht nur darum, unser Kirchenbergbad zu erhalten. Wir möchten erreichen, dass auch die Bäder der anderen Hagener Stadtteile gerettet werden. Also unterstützen Sie uns mit ihrer Stimme", appellierte Bernd Tekampe. Abstimmung am 17.9. Der Countdown läuft: Abgestimmt wird bereits am Sonntag, 17. September. Auch eine Briefwahl ist im Vorfeld möglich.

Quelle: http://www.westfalenpost.de

Neuere News:

WP-08.09.2006 Wahlkampf um das Bäderkonzept beginnt

WP-08.09.2006 CDU und SPD sagen "Ja" beim Bürgerentscheid

WR-08.09.2006 "Nein heißt Ja zum attraktiven Bad"

WR-08.09.2006 SPD will ihre Mitglieder mobilisieren

WR-08.09.2006 "Ein Nein heißt Ja zum attraktiven Bad"

WP-07.09.2006 "Heiße Phase" für Kirchenberg-Initiative

Ältere News:

WP-04.09.2006 Benefizkonzert für die Hagener Stadtteilbäder

WR-04.09.2006 Die Wolken weggerockt

WP-01.09.2006 Lennerockers spielen für Stadtteilbäder

WR-01.09.2006 Klares Votum für das Bad am Kirchenberg

WR-01.09.2006 Lennerockers spielen im Lennepark

WP-29.08.2006 Lennerockers im Lennepark

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0061Sek