News / wp WP-04.08.2006 Geschichte hören und fühlen "Führerschein bei Ebay ersteigern"

Geschichte hören und fühlen "Führerschein bei Ebay ersteigern"

04.08.2006 / LOKALAUSGABE / HOHENLIMBURG

Kurz notiert Hohenlimburg. Die Sonderführung "Geschichte hören und fühlen" im Schloss Hohenlimburg ist für blinde Menschen konzipiert. Beginn des Programms ist am kommenden Montag ab 17 Uhr. Die Teilnehmergebühr beträgt 6 Euro. Eine Anmeldung ist erwünscht, Tel: 0 23 34 / 27 71. Hohenlimburg. Peter Blümel von der gleichnamigen Fahrschule in Elsey findet die Ebay-Aktion "hohenlimburg.kaempft" der Hohenlimburger Genossen klasse. Spontan erklärte sich der Fahrlehrer bereit, eine Führerscheinausbildung der Klasse M (Roller) zu stiften. Der Wert des Gutscheins liegt laut Blümel bei 400 bis 450 Euro. Der Höchstbietende muss allerdings die Kosten für die Prüfung beim TÜV und die SVA-Gebühren, rund 110 Euro, selbst tragen. "Damit kommen wir unserem Ziel näher", hofft Mark Krippner (SPD) auf einen hohen Erlös, der ebenfalls der Bürgerinitiative "Ja zum Kirchenbergbad" für ihre Aufklärungskampagne zum Bürgerentscheid am 17. September zu Gute kommt. Die Auktion läuft bis Donnerstag bei Ebay.

Quelle: http://www.westfalenpost.de

Neuere News:

WR-08.08.2006 Pächterin schaltete Anwalt ein

WP-07.08.2006 FDP will Kirchenbergbad ausbauen

WP-07.08.2006 FDP will Freibad ausbauen

WP-07.08.2006 FDP will Kirchenbergbad ausbauen

WR-07.08.2006 FDP spricht sich für Erhalt des Kirchenberg-Wellenbads aus

WR-07.08.2006 Erhalt des Kirchenberg-Wellenbads

Ältere News:

WP-04.08.2006 Auktion: Ausbildung zum Rollerführerschein

WP-28.07.2006 Sechs BVB-Krüge fürs Kirchenbergbad

WR-28.07.2006 Immer wieder Neues

WR-28.07.2006 20 Auktionen sind im Netz

WP-26.07.2006 Nach der WM kamen die Gäste

WR-25.07.2006 OVG weist Beschwerde der BV zurück

 
Westfalenbad
Copyright rettet-das-kirchenbergbad.de 2007 - 0,0051Sek